Psychonauten

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

 

 

Die Schrift ohne Titel ist ein unter den Nag-Hammadi-Schriften (NHC II, 5) gefundener

gnostischer Text „Über den Ursprung der Welt“- wie die Schrift auch manchmal genannt

wird - und hat seine endgültige Gestalt vermutlich erst Ende des 3. oder Anfang

des 4. Jahrhunderts erhalten, greift aber auf zahlreiche ältere Quellen zurück.

 

Die Schrift schildert kein umfassendes gnostisches System und kann auch keiner bestimmten

gnostischen Schule zugeordnet werden, sondern konzentriert sich vor allem auf die

Entstehung des Menschen und deutet das Geschehen des Sündenfalls in völlig neuer

Weise. Das Ende der Welt wird im Sinn einer umfassenden Erlösungslehre dargestellt.

 

 

 

  Zum Lesen bitte auf das Cover klicken !

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken